Key Account Manager / Sales Manager und diplomierter Produktdesigner, 47…

Key Account Manager / Sales Manager und diplomierter Produkt...

Hochmotivierter und Einkaufs- und Verkaufsleiter Fachsortimente, 48 Jahre, ledig, mobil…

Hochmotivierter und Einkaufs- und Verkaufsleiter Fachsortime...

xing

Seminar: Grundlagen der Führung

 

HR&S Seminar Grundlagen der Führung 

Praxisseminar 02.03.2018       München

Praxisseminar 09.03.2018       Köln   

 

GRUNDLAGEN DER FÜHRUNG                     

So meistern Sie die Herausforderungen als Führungskraft

 

  • Den eigenen Verantwortungsbereich erfolgreich führen  
  • Mit Kennzahlen effizient Planen und Kontrollieren  
  • Die unternehmerischen Zielvorgaben erreichen 
  • Unterstellte Mitarbeiter/innen fördern und motivieren  
  • Deren Leistungsbereitschaft und Arbeitsqualität optimieren 
  • Die eigenen richtigen Prioritäten setzen

  

ZIEL DES SEMINARS

Ein sich immer schneller veränderndes Kunden- und Mitbewerberumfeld in Verbindung mit neuen Technologien erhöht die Herausforderungen an die Unternehmen, mit stets höheren Qualitätsstandards stetig schneller und  flexibler am Markt zu agieren, um erhöhten  Kundenanforderungen bei starkem Konkurrenzdruck nachzukommen. Hiermit steigen die Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fachbereichen der Unternehmen hinsichtlich hoher Arbeitsqualität und zum Teil hohem Arbeitspensum in immer anspruchsvolleren und wechselnden Aufgabenbereichen. Gleichzeitig erhöhen sich jedoch durch die aktuellen gesellschaftlichen Veränderungen ebenfalls die motivationsorientierten Anforderungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an die Arbeitgeber - nicht nur hinsichtlich angemessener Arbeitsplatz-Ausstattung, sondern vor allem bezüglich der Flexibilisierung von Arbeitszeiten, der Achtsamkeit in der Führungskommunikation, der Zufriedenheit mit den zugeordneten Aufgabeninhalten sowie den persönlichen Entwicklungschancen, u.v.m. .       

Die heutigen Führungskräfte bewegen sich somit in einem Spannungsfeld der Erreichung unternehmerischer Ziele in einem anspruchsvollen Marktumfeld einerseits, sowie den aktuellen gesellschaftlichen Anforderungen leistungsstarker Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter andererseits, die es an das Unternehmen zu binden und zu fördern gilt.

In diesem Seminar erhalten Führungskräfte das notwendige Rüstzeug, um diese grundlegenden Führungsherausforderungen der heutigen Zeit zu bestehen. Hierbei werden aktuelle Führungs-Erkenntnisse derart praxisnah aufbereitet und erläutert, daß die vermittelten Führungsinstrumente hiernach sofort im Tagesgeschäft mit Erfolg umgesetzt werden können.  

Teilnehmerkreis: Inhaber/innen und Führungskräfte von Klein- und mittelständischen Unternehmen sowie  Vorgesetzte größerer Unternehmen mit kompakter Führungsverantwortung.    

Tagesablauf:

CHECK-IN und Frühstück:                                                                 08.30 Uhr

Begrüßung                                                                                        09.00 Uhr 

I. Führungsaufgabe und Führungsverantwortung:                                   09.15 Uhr

1. Der eigene Verantwortungsbereich:  

  • Anforderungen, Erwartungen und Kompetenzen   
  • Ergebnisverantwortung und Zielerreichung  
  • Voraussetzungen, Mittel und Einflussfaktoren der Aufgabenerfüllung  

2. Die Führung des Fachbereiches:  

  • Aufbau- und Ablauforganisation, Aufgaben und Arbeitsprozesse  
  • Arbeitsqualität festlegen, sichern und optimieren

3. Führung mit Kennzahlen:  

  • Die notwendigen Kennzahlen zur Zielerreichung  
  • Planung und Kontrolle  
  • Die Ableitung effizienter Maßnahmen

Pause                                                                                                11.00 Uhr

II. Die Grundlagen der Mitarbeiterführung:                                            11.15 Uhr 

1. Mitarbeitertypen und Führungskommunikation:  

  • Erkennen von Mitarbeiterpersönlichkeiten  
  • Die Bedürfnisse von Mitarbeitern  
  • Das Erkennen und Lösen von Konflikten   

Mittagspause                                                                                   12.30 Uhr

2. Mit Motivation schneller zum Erfolg                                                  13.30 Uhr    

NEW WORK: Die Arbeitsplatzgestaltung als Motivationsgrundlage   

  • Achtsamkeit : Der bewusste Umgang mit Mitarbeitern  
  • Der Umgang mit Fehlern und guten Leistungen  
  • Selbstreflektion: der Umgang mit eigenen Fehlern und Schwächen

3. Eigenständiges Arbeiten   

  • Richtiges Delegieren und Ergebniszuordnung   
  • Eigenständiges Arbeiten und ganzheitliche Aufgaben 
  • Fördern aber nicht überfordern  
  • Ziele setzen mit der SMART-Formel  
  • Vertrauen ist gut -  Kontrolle ebenso

 

Kaffeepause                                                                                    15.30 Uhr

 

4. Führungsstile                                                                                 15.45 Uhr  

  • Auswahl praxisorientierter Führungsstile 
  • Situativer Führungsstil  
  • Natürliche Akzeptanz und Autorität

III. Selbstmanagement  

  • Selbstmanagement und Arbeitsmethodik  
  • Die richtigen Prioritäten setzen  
  • ABC-Formel und Pareto Prinzip  

IV. Austausch / Resumee                                                                    16.45 Uhr

Ende der Veranstaltung                                                                  17.00 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termin und Veranstaltungsort:

02.03.2018 in München , 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

09.03.2018 in Köln , 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Der Tagungsort wird 3 Wochen vor Seminarbeginn mitgeteilt

Seminar-Gebühr: EUR 269,00 inkl. MwSt Inkl. umfangreicher Dokumentation, Arbeitsessen und Erfrischungen.  

Kontakt

Seminaranmeldung

 


    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rufen Sie an

Zurück

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: [Unsere Datenschutzbestimmungen]